Heilige Therese

Die Heilige Therese von Lisieux, auch bekannt als "Die kleine Blume", wurde am 2. Januar 1873 in Alençon, Frankreich, geboren. Sie trat im Alter von 15 Jahren in das Karmelitinnen...kloster in Lisieux ein, wo sie als Schwester Therese des Jesuskindes lebte. Therese war bekannt für ihre Einfachheit, Demut und tiefe Liebe zu Gott. Sie praktizierte die "kleine Weg" der spirituellen Kindlichkeit, die darin bestand, selbst in den kleinen Dingen des Alltags Gott zu lieben und zu dienen. Ihr autobiografisches Werk "Die Geschichte einer Seele" wurde nach ihrem Tod veröffentlicht und wurde zu einem der beliebtesten geistlichen Bücher der katholischen Tradition. In diesem Werk beschreibt Therese ihre Spiritualität und ihren Weg der Hingabe an Gott. Therese litt an Tuberkulose und starb im Alter von nur 24 Jahren am 30. September 1897. Sie wurde später heiliggesprochen und zur Kirchenlehrerin ernannt. Die Heilige Therese wird als Patronin der Missionare, der Flieger und der Pilger verehrt. Ihr Leben und ihre Lehren haben einen tiefgreifenden Einfluss auf die christliche Spiritualität gehabt und inspirieren Gläubige auf der ganzen Welt, ein Leben der Liebe, Hingabe und Einfachheit zu führen.
Mehr lesen
Grabkerze hl Therese
-20%
€7.00 €5.60